zurück

Stadtmuseum Bruneck

Das Stadtmuseum für Grafik wurde 1995 in den restaurierten und adaptierten Postställen eröffnet, in denen in früheren Jahrhunderten die Pferde gefüttert wurden und die Postkutschen für die Reisenden bereitstanden.

Im Erdgeschoss befindet sich neben der Eingangshalle die Dauerausstellung spätgotischer Werke von Michael Pacher, von seinem Mitarbeiter Friedrich Pacher und dessen Schülern Simon und Veit von Taisten.

Im ersten Obergeschoss werden die Wechselausstellungen präsentiert, im zweiten befinden sich das Archiv und Büro. Im Untergeschoß befindet sich das Grafikkabinett, welches jungen Künstlern für Ausstellungen zur Verfügung gestellt wird. Zudem gibt es im Museum eine Künstlerwerkstatt mit erforderlichen Einrichtungen für Tief-, Flach- und Hochdruck (Radierung - Lithografie - Holzschnitt) bzw. Serigraphie.

Das Museum besitzt unter anderem auch 7.500 ExLibris. Der Schwerpunkt liegt in der Beschäftigung mit der Graphik des 20. Jhd. aus dem regionalen wie internationalen Raum, diese zu sammeln, zu präsentieren und wissenschaftlich zu bearbeiten. Der zweite Schwerpunkt liegt in der Restaurierung und Ausstellung der alten Bestände des ursprünglichen Stadtmuseums. Außerdem werden im Museum verschiedene kulturelle Initiativen durchgeführt.

 

Öffnungszeiten
geöffnet
Zeitraum: 01.01 - 30.06 Mo Di Mi Do Fr Sa So
10:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Zeitraum: 01.07 - 31.08 Mo Di Mi Do Fr Sa So
10:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Galerie
Informationen
Bruder Willramstr. 1A - 39031 Bruneck
Karte
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Orte entdecken
Bruneck und Umgebung
Puppenmuseum
Museen und Ausstellungen
Bruneck und Umgebung
Museum Mansio Sebatum in St. Lorenzen
geöffnet
geschlossen
Museen und Ausstellungen
San Vigilio - San Martin
Museum Ladin Ciastel de Tor
geöffnet
geschlossen
Schlösser
Bruneck und Umgebung
Feuerwehrhelmmuseum
Museen und Ausstellungen
Bruneck und Umgebung
LUMEN
Museen und Ausstellungen
Bruneck und Umgebung
Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde
geöffnet
geschlossen
Ansitze