Zurück

Archäologischer Panoramaweg

Bruneck
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
1:45
Dauer in Stunden
Strecke
5
Distanz in km
Dieser Panoramaweg bringt den Besucher an geschichtlich bedeutsame Orte und Ausgrabungsstätten am Sonnenburger Kopf. Der Weg führt an Stellen bronze-, eisen-, römerzeitlicher und spätantiker Besiedlung vorbei. Der archäologisch interessierte Wanderer kann dabei über 16 Schautafeln mit erzählenden Texten einen flüchtigen Blick in die Besiedlungsgeschichte der Gegend werfen und gleichzeitig ein Stück unberührter Natur und Landschaft in sich aufnehmen.
Routen-Daten
Leicht
Strecke
5,0 km
Gehzeit
1 h 45 min
Aufstieg
65 m
Abstieg
65 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
874 m
Niedrigster Punkt
809 m
Wegbeschreibung
Der Rundweg beginnt bei "Hl. Kreuz" an der Rienzbrücke oder im Weiler Sonnenburg bei der Kreuzung mit Lothen und führt wieder zum Startpunkt zurück.
Anreise
Brennerautobahn A22 Ausfahrt Brixen/Pustertal, Pustertal, St. Lorenzen
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
Bruneck
Wanderung zu den Erdpyramiden
Strecke 1,6 km
Dauer 35 min
Aufstieg 127 m
Bruneck
Steine erzählen
Strecke 16,3 km
Dauer 3 h 00 min
Aufstieg 215 m
Bruneck
Erdpyramiden
Strecke 6,6 km
Dauer 2 h 30 min
Aufstieg 531 m
Bruneck
Kunst am Weg - Panoramaweg
Strecke 0,9 km
Dauer 19 min
Aufstieg 66 m
Bruneck
Honigbergweg
Strecke 8,6 km
Dauer 4 h 00 min
Aufstieg 305 m
Bruneck
Sagenweg St. Lorenzen
Strecke 3,7 km
Dauer 1 h 01 min
Aufstieg 85 m